Artikel mit den Schlagwort ‘Grafik’

Veröffentlicht von Lucas am 16. August 2009

Frenzic

FrenzicAls heimlicher Fan der Iconfactory musste ich auch einmal Frenzic probieren. Das Spiel besticht einfach mit seinen hervorragenden Effekten, der schönen abgerundeten Grafik, dem elektronischen aber sehr passenden Sound. Bei Frenzic stimmt die Stimmung und es lässt sich wirklich einfach bedienen.

Ein kleiner Help-Screen weist den User ein: Du bekommst farbige Kriessektoren vorgesetzt. Sechs dieser Teile ergeben ein Ganzes und das ist das Ziel. Tippt man in einen der umliegenden noch leeren Kreise, wandert das Teil aus der Mitte dorthin. Doch es wird nicht gedreht – was die Schwierigkeit ausmacht. Ein Teil, das für oben links vorgegeben ist, kann nicht in einen Kreis gelegt werden, der schon ein Teil für oben links enthält. Es muss in einen neuen und leere Plätze sind begrenzt. Also schafft man Platz, indem man einen Kreis komplett ausfüllt und somit Punkte erhält.

Veröffentlicht von Lucas am 9. Juli 2009

Edge – Spielspaß mit Ecken [Update]

Edge

Schreibe einen Kommentar mit gültiger E-Mail-Adresse und vielleicht gewinnst du einen Promo-Code für Edge! Einen Versuch ist es doch wert, oder?

Der App Store wurde vorgestern ein Jahr alt – Apple nahm das als Grund, eine Sammlung von Programmen und Spielen zusammenzufassen. Man könnte es sozusagen als die Elite im Store auffassen. Die meisten der vorgestellten Spiele kannte ich bereits. Ein paar habe ich aber noch nie ausprobiert – oft wegen dem Preis. Aber dieses Spiel muss man einfach laden! Edge nennt man es, ein Designschmuckstück der etwas anderen Art. Hier wird auf buntes Pixelspiel mit hübschen Animationen gesetzt. Du steuerst einen Würfel über kantige Level mitten im Universum.

Damit die weiß-graue Grafik nicht so langweilig wirkt, wurden bunte pulsierende Bänder und Objekte integriert. Der eigene Würfel färbt sich auch abwechselnd in verschiedene Farben. Dieser extreme Kontrast macht sich gut – und ist auf jeden Fall ungewöhnlich!

Der Würfel rollt, wenn du mit dem Finger über den Bildschirm wischst, das Gerät kippst oder die Pfeiltasten benutzt. Die Steuerung kannst du in den Optionen wählen. In manchen Levels muss man den Würfel auf der Kante balancieren (siehe Video). Gar nicht so einfach!Edge