Artikel mit den Schlagwort ‘Figuren’

Veröffentlicht von Lucas am 7. August 2009

Sway – Illusion Labs lässt die Puppen tanzen

Sway

Interessanter Look und kleine Figuren im Spiel Sway weckten meine Neugier und ich entschied, die Lite-Version zu testen.

The world of Sway exploded and you must help Lizzy the Lizard find her friends by swinging her through the world. When you find The Ninja Man, Stiches or one of the others you can play them as well! Lizzy the lizard and her friends can grab and swing in beautiful bouncy physics simulation with a little help from your fingers. The game is developed in corp with our friends at Illusion Labs. – ReadyFireAim

Tatsächlich handelt es sich abee nur um hin- und herschwingen einer Figur durch Fingerbewegungen. Klingt wenig spektakulär – ist es auch. Doch weil ich ja eher ein Mensch mit Sinn für perfekte Gestaltung bin, konnte ich auch nach zwei Tagen nicht aufhören, Lizzie, Monkee, Bobo Bobo – und wie sie nicht alle heißen – durch die Level baumeln zu lassen.

Falls du dir unter “baumeln” und “schwingen” auf dem iPhone/iPod touch nichts vorstellen kannst: Ich glaube, das folgende Gameplay Video zeigt es ganz gut:

Ziel ist immer ein ganz bestimmter und nicht übersehbarer Punkt an der Wand. Um diesen zu erreichen, muss man Löcher, Blockaden und andere Hindernisse überwinden. Dazu wischt man mit dem Finger so über das Display, dass der kleine Kerl herumzuhampeln beginnt und sich in die Richtung bewegt. Es kann schon einmal der ein oder andere unfreiwillige Looping dabei rauskommen. Letztendlich muss man aber nur wieder mit mindestens einem Glied Halt finden, damit die Figur nicht in die Tiefe stürzt.