Veröffentlicht von Lucas am 25. Juni 2009

Flight Control [Update]

Flight Control

Die neue Version 1.3 unterstützt jetzt auch den Peer-to-Peer Multiplayer-Modus. Flugzeuge können so auf einer Landkarte von zwei Spielern gesteuert werden.

Mit Flight Control hat Firemint ein simples aber süchtig machendes Game erschaffen, bei dem nur eine einzige Aufgabe erfüllt werden muss. Diese dann aber mit voller Konzentration.

Ziel von Flight Control ist, verschiedene Flugzeuge auf ihre zugehörigen Landebahnen zu befördern. Dazu tippst du mit dem Finger auf einen Flieger, hälst gedrückt und ziehst eine Linie zum Anfang der Landebahn. Für Hubschrauber ist natürlich der Helikopter-Landeplatz vorgesehen. Beim Zuordnen kann man eigentlich nichts falsch machen.

Schwieriger wird es mit erhöhtem Verkehraufkommen. Die Flugwege können sich leicht kreuzen. Kommen sich zwei Flugzeuge zu nahe, werden sie rot umrahmt und ein Warnton ist zu hören. Jetzt muss man schnell reagieren, denn es darf zu keinem Crash kommen. Ändere die Route so ab, dass genügend Abstand entsteht. “Rot” bedeutet zum Glück nicht immer, dass sich die Flugzeuge auf Kollisionskurs befinden.

Bei Firemint ist es nicht überraschend, dass ein gut funktionierendes System dafür sorgt, die eigene Statistik und im Web sogar die von anderen Spielern einzusehen. So entsteht – auch wenn man lokal spielt – ein Wettbewerb unter den Zockern.

Bewertung

5 Sterne

Details

  • iTunes-Link: Flight Control
  • Preis (Stand: 25.06.2009): 0,79 €
  • Sprache: Englisch
  • Verkäufer: ndWare Pty Ltd
    © 2009 Firemint
  • Version: 1.2
  • Größe: 7.9 MB
  • Hersteller Website


Ein Kommentar zu “Flight Control [Update]”

  1. Martin aus den Dolomiten
    15:10 am 19. November 2010

    Das Spiel ist wirklich interessant. Kann ich flug fans nur empfehlen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar