Artikel vom Januar 2009

Veröffentlicht von Lucas am 22. Januar 2009

Hängt das Bild gerade? – Clinometer

ClinometerClinometer ist mehr als ein faszinierendes Spielzeug zur Demonstration des Accelerometers. Es ist die am weitesten entwickelte Wasserwagen-App für den iPod. Die relativ realitätsnahe Grafik und flüssige Artbeitsweise des mit 0,79 € nicht gerade teurem Programms lässt mich manchmal fast vergessen, dass das, was ich in der Hand halte, ein Multimedia-Player ist – keine Wasserwaage. Bei Bedarf lässt sich in der letzten Version die aktuelle Lage auch mal eben sperren (Knopf mit dem “Schloss”), sodass die Werte in …

Veröffentlicht von Lucas am 22. Januar 2009

Die 100 schönsten Wallpapers

iPhone/iPod touch Wallpaper

Im Smashing Magazine Blog fand ich vor einiger Zeit eine Wallpaper-Sammlung, die meinen Geschmack ganau getroffen hat. Artikel im Smashing Magazine ansehen »

Hier sind meine absoluten Favoriten:

Veröffentlicht von Lucas am 22. Januar 2009

Tiki Towers – ein Affentheater

Tiki TowersEin liebevoll gestaltetes Affentheater ist das Spiel Tiki Towers von Real Arcade. Ziel ist es, alle seine Äffchen mit Bananen zu versorgen. Die Bananen sind querbeet im Level verstreut. Dann muss improvisiert werden: Mit einigen wenigen Fingertipps werden Bambusstäbe so zureccht gebogen, dass sie zusammen eine stabile Dreieckskonstruktion ergeben. Man kann diese danach solange bearbeiten (auch Stäbe löschen), bis beispielsweise eine Art Liane entsteht, an der sich die Affen entlang hangeln können. Dabei gilt es, auch …

Veröffentlicht von Lucas am 21. Januar 2009

Mit Clippy Kopieren und Einfügen

Wieder gibt es einen Grund mehr, seinen iPod touch oder sein iPhone zu jailbreaken. Gestern stand im Blog von iSpacio eine Meldung, welche verhieß, dass eine kleine aber feine App aus Cydia – momentan noch im Beta-Status – es ermöglicht, Texte aus Textfeldern zu kopieren und woanders wieder einzufügen. Also jene bislang fehlende Funktion, die viele iPod touch oder iPhone-Besitzer zum Meckern gebracht hat. Über 40.000 User wollen sie. Mit Textfeldern  meine ich alles, wo sich die virtuelle Tastaur einblendet, also Notizen, E-Mails, Safaris …

Veröffentlicht von Lucas am 18. Januar 2009

redsn0w – Es funktioniert

redsn0w

Naja, es funktioniert fast! Ein Mitglied des Dev-Teams, das sich MuscleNerd nennt, veröffentlichte vor 12 Stunden ein Demovideo, in dem gezeigt wird, dass der Jailbreak eines iPod touch 2G bereits möglich ist. Als eine einfache “Für-alle”-Variante ist diese Methode allerdings nicht zu gebrauchen.

Der iPod Touch 2G erkennt zur Zeit, dass das eigene Filesystem “befreit” wurde und hindert dieses daran zu booten. Der redsn0w Patch kann dies zwar beheben, allerdings muss das Patchen bei jedem Boot-Vorgang wiederholt werden, …

Veröffentlicht von Lucas am 16. Januar 2009

500 Millionen Downloads im App Store

500.000.000. Downloads im App Store

Es ist wahr, klingt aber fast unglaublich: Apples treue Kunden haben inzwischen seit dem 10. Juli 2008 diese Unmengen an Applikationen aus dem iTunes App Store heruntergeladen. Ist ein Ende in Sicht? Klar, kein Markt dehnt sich bis ins Unendliche aus. Und irgendwann schließt auch der App Store wieder. Aber daran möchte ich gar nicht denken. Ist noch lange nicht nötig!

Freuen wir uns lieber täglich weiter über neue mehr oder weniger nützliche Applikationen, die den …

Veröffentlicht von Lucas am 16. Januar 2009

Für Windows User: Jailbird

Jailbird

WinPwn soll anscheinend von dem neuen Programm Jailbird verdrängt bzw. ersetzt werden. Mit Jailbird läuft die Erstellung einer Custom Firmware dann genauso gut wie mit dem nur für Mac-Nutzer verfügbaren Pwnage Tool. Im Moment funktioniert ein Jailbreak des iPod touch 2G nach Angaben des Entwicklers noch nicht, aber eine Möglichkeit wird höchstwahrscheinlich implementiert werden.

Auf der offiziellen Website ist kaum etwas zu lesen, geschweige denn zu downloaden: Ein Release gibt es noch nicht, aber man rechnet damit …

Veröffentlicht von Lucas am 16. Januar 2009

[Update] Carrera-Bahn für unterwegs

SlotZ RacerAuf der Macworld Expo kündigte Freeverse am 7. Januar die kommende Veröffentlichung des Rennspiels SlotZ Racer für iPod touch und iPhone an. Die App wurde von Strange Flavour entwickelt und ist reich an realistischer 3D-Grafik. Dieses Spiel ist eine Art Carrera-Bahn im Taschenformat. Reifen quitschen lassen, Strecken bauen mit einem intuitiven Editor, gegen Freunde fahren oder einfach durchstarten im “Quick Race” – SlotZ Racer wird den Auto-Fan für Stunden fesseln.
Mit einer speziellen …

Veröffentlicht von Lucas am 15. Januar 2009

Neue Browser im App Store

Neue Browser

Ganz leise und heimlich sind die neuen Browser unter uns gekommen. Den Weg für alternative Browser versperrte Apple bisher mit der oberflächlichen Begründung, Safari biete dem Nutzer bereits alles. Jetzt sind nach einer Änderung in der Policy auch andere Browser-Apps zugelassen. Oftmals unter “Dienstprogramme” oder “Soziale Netze” eingeordnet, sind das sind zum Beispiel der kostenlose Hot Browser, Edge Browser (auch kostenlos), Web Mate Tabbed Browser für 0,79 €), Shaking Web für 1,59 € …

Veröffentlicht von Lucas am 11. Januar 2009

iPod nano besser für Musik

iPod nano

Der iPod nano ist zum Musikhören eindeutig besser geeignet als der iPod touch. Warum das so ist, möchte ich anhand eines kurzen Vergleichs darstellen.

Die Maße: Mit 6,2 Millimetern Tiefe trägt der iPod nano deutlich weniger dick auf. Auch das Format ist kompakter.
iPod touch Music-App hängt sich manchmal (bei mir sogar ziemlich oft) auf – iPod nano System läuft sehr stabil.
iPod touch: Zu lange Titelnamen werden mit “…” abgekürzt und können nicht vollständig gelesen werden. Dies ist meiner Meinung nach eines der …