Veröffentlicht von Lucas am 15. Oktober 2008

Anleitung QuickPwn

Diese Anleitung ist sowohl für MacOS X als auch für Windows geeignet, da QuickPwn für beide Systeme von der Abwicklung identisch ist. Mit QuickPwn wird im Gegensatz zu WinPwn und Pwnage Tool keine Firmware erstellt, sondern die gejailbreakt, die sich gerade auf dem iPod befindet. QuickPwn ermöglicht nur den Jailbreak für iPod touch 1G.

Ausgangslage

Du musst deinen iPod touch 1G Firmware 2.x.x bereits per USB verbunden haben. Desweiteren benötigst du QuickPwn Windows/MacOS X (je nachdem) und iTunes 8.

Vorbereitung

Lade alle erforderlichen Dateien und Programme. QuickPwn musst du bei Windows nicht installieren, es wird direkt gestartet.

Einstellungen sichern

Um die Einstellungen von von Cydia-Apps zu sichern, empfehle ich “AptBackup” aus Cydia. Dort tippst du auf “Backup”, um die Einstellungen und Daten dem späteren iTunes Backup zuzuführen. Anschließend kannst du den iPod mit iTunes synchronisieren.

Wiederherstellen

Klicke in iTunes auf “Wiederherstellen” oder wähle “Aktualisieren”. Wenn du ganz sicher gehen und die installierte Firmware neu aufsetzen möchtest, klicke besser auf “Wiederherstellen”. Bitte nach erfolgter Wiederherstellung nicht sofort das Backup einspielen, das kommt später. iTunes kann nun beendet werden.

QuickPwn starten

Jetzt startest du QuickPwn. Es sollte den iPod automatisch erkennen (Screenshot). Klicke auf den baluen Pfeil (“Weiter”). Wenn das Programm die passende Firmware nicht selbst ausfindig macht, besteht die Möglichkeit, sie manuell auszuwählen. Es kann nur die Firmware gewählt werden, welche sich auf dem iPod befindet. Dann auf “Weiter” klicken (Screenshot).

Im Folgenden kannst du auswählen, welche Installations-Apps (Cydia, Installer) du haben möchtest (Screenshot). Außerdem kann eine schicke Ananas als Bootlogo gewählt werden (wovon ich allerdings abrate: Der Apfel ist doch viel schöner!). Es wird empfohlen, keinen Installer zu wählen, weil er nicht stabil läuft und fehlerhaft ist. “Weiter” klicken.

DFU-Modus

Der Assistent führt dich in den DFU-Modus (Screenshot). Wenn du es nicht gleich beim ersten Mal schaffst, gibt QuickPwn nur eine Fehlermeldung aus und du kannst es erneut versuchen. Hier die Anleitung in Deutsch:

  • Home-Button 5 Sekunden gedrückt halten
  • Home- und Power-Button zusammen 10 Sekunden gedrückt halten (Home-Button nicht loslassen)
  • Power-Button loslassen und Home-Button weitere 30 Sekunden halten
  • Warten, während das Programm den Jailbreak vorbereitet

Jailbreak

Während des Vorgangs (Screenshot) darf der iPod unter keinen Umständen vom Computer getrennt werden! Es erscheinen ein paar bunte Symbole auf dem iPod-Bildschrim. Normalerweise dauert das nicht mehr als ein paar Minuten.

Backup

Nun kannst du QuickPwn schließen. Öffne iTunes und spiele das angebotene Backup auf. Alternativ kann auch der iPod neu aufgesetzt werden.
Fertig!

Screenshots

Schreibe einen Kommentar